Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /www/htdocs/w0083ac6/on-line-on.eu/lib/classes/artikel_class.php on line 118

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w0083ac6/on-line-on.eu/lib/classes/artikel_class.php:118) in /www/htdocs/w0083ac6/on-line-on.eu/all_inc_front.php on line 135
Aufgabe 10 - www.on-line-on.eu

Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Inhalt Mitte

Hauptinhalt

Aufgabe 10

Lass uns an Deinem ersten Bericht arbeiten.

Auswertungen können mit einem Fragebogen durchgeführt werden,
den der Schüler ausfüllen muss.

Aber das persönliche Gespräch zwischen Mentor und Schüler ist besser.

Dein Lehrer wird dir einen Vordruck geben,
den Du verwenden kannst.
Auf der nächsten Seite siehst Du ein sehr einfaches Beispiel.

Suche Dir jemanden aus,
mit dem du in diesem Kurs noch nicht zusammen gearbeitet hast.
Vielleicht wird der Lehrer vorschlagen,
diese Aufgabe als Hausaufgabe zu erledigen.
Dann solltest Du einen Abgabetermin haben.

Danach gibt es eine Gruppenbesprechung und Diskussion.
Zum Beispiel:

  • Hast Du einen guten Eindruck von Deinem Schüler bekommen;
    was schließt Du daraus?
  • Wenn Du der Liste Fragen hinzu gefügt hast, waren sie hilfreich?

Einige Anleitungen zu dieser Aufgabe:

Interview

Sei bitte gut vorbereitet.
Du brauchst eine Liste mit Fragen,
um etwa über den Schüler zu lernen.

  • Persönliche Dinge: Name, Adresse, Geschlecht, Alter usw.
  • Vorheriges Lernen, Erfahrungen
  • Lernstufe, Fähigkeiten
  • Behinderung (falls relevant)
  • Allgemeines Lernziel: künftige Arbeit oder Aktivität des Schülers
  • Lehrplan mit Inhalten, wichtigste Themenbereiche
  • Dauer
  • Bewertung (Prüfung)

Wenn Dir weitere gute Fragen einfallen, darfst du sie gern hinzufügen.

Für den Lehrer

Die Verantwortung für den Lehrer ist genauso klar:

  • Vergewissern Sie sich, dass jeder einen klaren Abgabetermin
    für den Auswertungsbericht bekommt.
  • Planen Sie ausreichend Zeit für die Gruppenbesprechung
    und die Diskussionen ein.
  • Seien Sie vorbereitet, die Berichte genau zu bewerten
    und zu benoten.
  • Sollten Sie sich entscheiden, dies zu tun,
    sagen Sie es den Schülern vorher.
  • Bewertungsabläufe sollten immer transparent sein.